Das Bildnis des Dorian Gray (C)

Ballett von Yaroslav Ivanenko: Der junge und gutaussehende Dorian Gray wird portraitiert und wünscht sich beim Anblick seines eigenen Antlitzes nichts sehnlicher, als dass das Portrait an seiner Stelle altert und ihm lebenslange Jugend beschert. Durch einen adligen Zyniker dazu angestiftet, sein Leben ganz dem Lustprinzip unterzuordnen, schadet Gray achtlos seinen Mitmenschen. Während man seinem gemalten Ebenbild diese Vergehen immer stärker ansieht, behält Gray tatsächlich sein blendendes, jugendliches Aussehen.

Derzeit sind noch keine Termine im Opernhaus Kiel disponiert.

OPERNHAUS KIEL
Rathausplatz 4, 24103 Kiel